Krone der Schöpfung

by BRUCH

/
1.
Bruch 03:35
Bruch ständig sagst du mir was ich tun soll ich hab davon so sie schnauze voll eine meinung darf ich nicht bilden hoff dass die erinnerungen nicht vergilben jetzt und hier stehst du da - Mitten vor meiner TUEr mit TrAEnen in den Augen sagst du mir... hier, vor meiner TUEr jetzt stehst du so vor mir langsam sterbe ich innerlich ab freu mich auf meinen eigenen sarg aber es war ja auch mal schön ich werd jetzt wieder nach hause gehn ja und hier stehst du da mitten vor meiner TUEr mit TrAEnen in den Augen sagst du mir... hier, vor meiner TUEr jetzt stehst du so vor mir jetzt warte doch – (und) mach die augen auf
2.
Blind, Taub, Stumm kaufst immer schön billig, ohne nachzudenken willst dir noch was schönes schenken silvester muss es krachen, so richtig doll heute ist der tag an dem dich jeder hören soll dafür gibst du gerne - mehr und mehr in dieser nacht bist du endlich wer jetzt kannst du zeigen was du hast die sorgen sind sofort verblasst dir ist egal, was hier passiert du bist verblendet von der gier hey, t-shirts gibt’s für 1,99! was juckt dich der stundenlohn am indik?! hunger? dagegen kann man was tun zielstrebig geht’s zum fast foodclown man muss ja sehen, wo man bleibt mit sich rat halten?! - keine zeit. wozu soll man denn (noch) selber denken? bequemer ist man lässt sich lenken. dir ist egal – was hier passiert bist taub und stumm, das ist die Zier du bist blind und taub und stumm
3.
Sandmann 04:03
Sandmann dunkle ahnung, grässliche schatten tödlicher eindruck, vergebliche müh im kreise gedreht, immer weiter verblassen zart war das leben, im wahnsinn verblüht streich der sinne, loderndes feuer mit schwerem schritt, immer näher er kommt. deine kleinen aeuglein starren weit aufgerissen in die dunkelheit, die von schatten zerrissen. und er wirft dir sand in deine augen blutig, zerkratzt, springen sie aus deinem schädel und die kinder des grauens hacken sie mit ihren scharfen schnäbeln aus deinen aughoelen. Kleines Holzpueppchen dreh dich,!dreh dich los Kleines Holzpueppchen dreh dich!Keiner spendet dir Trost. entsetzen und angst, brennen sich ein entfremdung und dunkelheit, bestimmen das sein seine augen schissen mit blitzen im irrsinn gefangen, es gibt kein entrinnen. hassßwird zu liebe und liebe zu hass du wünschst ihm den tod. du wünschst ihr den fall gefangen zwischen - wahnsinn und liebe zerschmettert dein kopf auf dem boden aus stein.
4.
Carpe Diem 02:58
Carpe Diem um schlank und stark zu sein - ziehst du dir das pulver rein warum andere demonstrieren, uns (diesen körperwahn) nicht propagieren kannst du nicht akzeptieren, willst du mal probieren?“ und so stumpfst du weiter ab, ja, du nutzt den tag! hast jetzt alles schon geschafft, hast du gut gemacht und damit das grinsen bleibt, (nochmal) pulver einverleibt kannst dich nicht konzentrieren, (deine) emotionen stagnieren und so stumpfst du weiter ab, ja, du nutzt den tag! carpe diem, carpe diem ! was willst du mir denn erzählen?! von wahrheit und echten gefühlen?! kannst dich selbst nicht mal ertragen willst dich nur an deinem wahnsinn laben. du stehst vor mir und starrst mich an. deine augen fangen zu tränen an. dein kranker körper will sich wehren, doch du hinderst ihn am aufbegehren du ziehst weiter diese scheisse durch du verdrängst weiter deine furcht vor deinem wahren ich. für mich bist du einfach nur lächerlich!
5.
Gasland 04:42
Gasland beads of water drop from the leaves. bursting on green blades of grass. the ground is soft under my feet. the horizon is clear and far. i take a deep breath. illusion. nothing is true. a dream from childhood reality pulls us back. pictures in our minds overrun by greed . actions should drown out everything. but they suffocate in silence. And the water will burn. Until the earth is forced to die. Nothing will ever change as long as these fucking bastards can exploit it. you lie to us all. conceal the truth. profit is the weapon that will destroy everything. salted earth and suffering. a life means nothing anymore. i take a deep breath. illusion. nothing was true. nothing will be true. the lake is like a cloudy mirror. the last carcass rots in the pasture. the fog obscures my senses. it is hard for me to breathe. And the water... why? creatures of profit! don’t stop dreaming don’t stop screaming. don’t stop dreaming don’t stop ...

about

Kleine 5 Songs EP auf CD gepresst..Lange überfällig, trotzdem gut geworden

credits

released February 22, 2018

license

tags

about

BRUCH Dresden, Germany

contact / help

Contact BRUCH

Streaming and
Download help

Report this album or account

If you like BRUCH, you may also like: